Wenn das mal alles so einfach wär...

Das mit dem Schreiben ist ja auch so eine Sache. Auf der einen Seite liebe ich es. Auf der anderen Seite sitze ich schon auf Arbeit die ganze Zeit vor dem Computer und starre auf den Bildschirm. Weder meine Augen, noch mein Rücken können sich so richtig mit meiner Schreibleidenschaft anfreunden... 


Aber ich habe mir ein Ziel gesetzt, oder besser gesagt, 2 Ziele. 


1. Wenn ich jede Woche 5.000 Wörter schreibe, bin ich in 19 WOCHEN mit meinem Buch fertig. Ziel dafür sind nämlich um die 100.000 Wörter. 


2. Wenn ich dann noch jeden Tag einen kurzen Artikel hier schreibe, bin ich zufrieden mit mir! 


Und ich werde euch nicht die ganze Zeit mit meinem Autorenleben nerven. Worüber ich hier auch schreiben will: 


 - meine Reisen. In nächster Zeit ist ein Kurztrip nach Dresden geplant und im Sommer dann eine Tour mit unserem ausgebauten Camping-Bus durch Schweden. 


- mein Hausbau. Denn ich habe mir ein kleines, sanierungsbedürftige Gutshaus mit meinem Freund zusammen gekauft. Und da so eine Sanierung sicher lustig und spannend ist, möchte ich euch daran teilhaben lassen.  


Außerdem erzähle ich euch einfach alles, was mir lustiges passiert, ob ihr wollt oder nicht (: 


Für heute wünsche ich euch noch einen wunderschönen und sonnigen Tag. 

Eure Luisa

Kommentar schreiben

Kommentare: 0